Storengy spendet für LaRaH

Eine weitere Spende für die Umsetzung unseres Lastenrad-Projekts hat uns erreicht. Der Betriebsleiter des Erdgasspeicherbetriebs Harsefeld der Firma Storengy Deutschland, Ralf Possenriede, hat unserem Verein 2.100 Euro in Form eines symbolischen Schecks übergeben.

Aufgrund der Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie konnten im vergangenen Jahr keine betrieblichen Feierlichkeiten am Betriebsstandort Harsefeld stattfinden. Anstatt sich das jährliche Budget für eine spätere Betriebsfeier aufzusparen, haben die Mitarbeitenden entschieden, das Geld für soziale Zwecke zu nutzen. Sie haben daher die Initiative ergriffen und selbstständig Einrichtungen und soziale Projekte ausgewählt, die sie mit ihrer Spende unterstützen möchten.

Wir freuen uns sehr, dass die Wahl auf Miteinander Füreinander Harsefeld gefallen ist und danken der Firma Storengy und den Mitarbeitenden sehr herzlich! Durch die Spende kann unser erstes E-Lastenfahrrad “LaRaH Geestflitzer” in Kürze kostenfrei ausgeliehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.